Caritasverband f. d. Dekanat Emsdetten-Greven e.V. Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderungen, Emsdetten

Ansprechperson

Frau Kuss
02572-15770 oder mob: 0170782

Bachstraße 15
48282 Emsdetten

Freie Einsatz­stellen

Deine Aufgaben:

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung (Ambulant Betreutes Wohnen und Familienunterstützender Dienst)

 

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet z. Zt. ca. 120 Menschen mit Hörschädigung oder geistiger Behinderung, die in ihren eigenen Wohnungen leben, im Kreis Steinfurt sowie in Münster und Warendorf am Hilfebedarf orientierte Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen. Die Unterstützungsleistungen werden im Vorfeld mit den Betroffenen abgesprochen.

Den betreuten Menschen soll das Angebot zu möglichst umfangreicher Eigenverantwortung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verhelfen.

 

Das Assistenzangebot richtet sich an Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Es dient der Unterstützung des Einzelnen bzw. der Entlastung des Familiensystems. Bei der Assistenz handelt es sich um einen Dienst, der einen Teil der Unterstützungskette für Menschen mit Behinderungen darstellt, die von Anfragenden abgerufen werden können. Dabei stehen die individuellen Bedarfe bei der Planung des Einsatzes im Vordergrund und werden gemeinsam mit dem/der Anfragenden in die konkrete Gestaltung übernommen.

 

Leitlinien unserer Arbeit sind die Orientierung an den Wachstumsenergien der betreuten Menschen, die Bedürfnisorientierung, die Sozialraumorientierung und eine ganzheitliche Sichtweise, in der wir menschliche Zuwendung, fachliche Qualität und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen verbinden.

Voraussetzungen:

Führerschein: Nein
Konfession: Nein
Alter: ab 18+
Unterkunft: Nein

Deine Aufgaben:

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung (Ambulant Betreutes Wohnen und Familienunterstützender Dienst)

 

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet z. Zt. ca. 120 Menschen mit Hörschädigung oder geistiger Behinderung, die in ihren eigenen Wohnungen leben, im Kreis Steinfurt sowie in Münster und Warendorf am Hilfebedarf orientierte Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen. Die Unterstützungsleistungen werden im Vorfeld mit den Betroffenen abgesprochen.

Den betreuten Menschen soll das Angebot zu möglichst umfangreicher Eigenverantwortung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verhelfen.

 

Das Assistenzangebot richtet sich an Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Es dient der Unterstützung des Einzelnen bzw. der Entlastung des Familiensystems. Bei der Assistenz handelt es sich um einen Dienst, der einen Teil der Unterstützungskette für Menschen mit Behinderungen darstellt, die von Anfragenden abgerufen werden können. Dabei stehen die individuellen Bedarfe bei der Planung des Einsatzes im Vordergrund und werden gemeinsam mit dem/der Anfragenden in die konkrete Gestaltung übernommen.

 

Leitlinien unserer Arbeit sind die Orientierung an den Wachstumsenergien der betreuten Menschen, die Bedürfnisorientierung, die Sozialraumorientierung und eine ganzheitliche Sichtweise, in der wir menschliche Zuwendung, fachliche Qualität und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen verbinden.

Voraussetzungen:

Führerschein: Nein
Konfession: Nein
Alter: ab 18+
Unterkunft: Nein

Deine Aufgaben:

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung (Ambulant Betreutes Wohnen und Familienunterstützender Dienst)

 

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet z. Zt. ca. 120 Menschen mit Hörschädigung oder geistiger Behinderung, die in ihren eigenen Wohnungen leben, im Kreis Steinfurt sowie in Münster und Warendorf am Hilfebedarf orientierte Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen. Die Unterstützungsleistungen werden im Vorfeld mit den Betroffenen abgesprochen.

Den betreuten Menschen soll das Angebot zu möglichst umfangreicher Eigenverantwortung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verhelfen.

 

Das Assistenzangebot richtet sich an Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Es dient der Unterstützung des Einzelnen bzw. der Entlastung des Familiensystems. Bei der Assistenz handelt es sich um einen Dienst, der einen Teil der Unterstützungskette für Menschen mit Behinderungen darstellt, die von Anfragenden abgerufen werden können. Dabei stehen die individuellen Bedarfe bei der Planung des Einsatzes im Vordergrund und werden gemeinsam mit dem/der Anfragenden in die konkrete Gestaltung übernommen.

 

Leitlinien unserer Arbeit sind die Orientierung an den Wachstumsenergien der betreuten Menschen, die Bedürfnisorientierung, die Sozialraumorientierung und eine ganzheitliche Sichtweise, in der wir menschliche Zuwendung, fachliche Qualität und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen verbinden.

Voraussetzungen:

Führerschein: Nein
Konfession: Nein
Alter: ab 18+
Unterkunft: Nein

Deine Aufgaben:

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung (Ambulant Betreutes Wohnen und Familienunterstützender Dienst)

 

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet z. Zt. ca. 120 Menschen mit Hörschädigung oder geistiger Behinderung, die in ihren eigenen Wohnungen leben, im Kreis Steinfurt sowie in Münster und Warendorf am Hilfebedarf orientierte Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen. Die Unterstützungsleistungen werden im Vorfeld mit den Betroffenen abgesprochen.

Den betreuten Menschen soll das Angebot zu möglichst umfangreicher Eigenverantwortung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verhelfen.

 

Das Assistenzangebot richtet sich an Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Es dient der Unterstützung des Einzelnen bzw. der Entlastung des Familiensystems. Bei der Assistenz handelt es sich um einen Dienst, der einen Teil der Unterstützungskette für Menschen mit Behinderungen darstellt, die von Anfragenden abgerufen werden können. Dabei stehen die individuellen Bedarfe bei der Planung des Einsatzes im Vordergrund und werden gemeinsam mit dem/der Anfragenden in die konkrete Gestaltung übernommen.

 

Leitlinien unserer Arbeit sind die Orientierung an den Wachstumsenergien der betreuten Menschen, die Bedürfnisorientierung, die Sozialraumorientierung und eine ganzheitliche Sichtweise, in der wir menschliche Zuwendung, fachliche Qualität und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen verbinden.

Voraussetzungen:

Führerschein: Nein
Konfession: Nein
Alter: ab 18+
Unterkunft: Nein