News

FSD mit neuer Verwaltungsleitung

Münster. Brigitte Eßling ist die neue Verwaltungsleiterin der Freiwilligen Sozialen Dienste (FSD) gGmbH in Münster. Bereits seit 2011 ist Eßling als Assistentin der Geschäftsführung im Unternehmen beschäftigt. Seit genau dem Jahr, als die Einführung des Bundesfreiwilligendienstes die FSD sprunghaft wachsen ließ und vor viele neue Herausforderungen stellte.

„Die Anforderungen im Bereich Organisation und Dokumentation der Freiwilligendienste steigen stetig an. Es ist daher wichtig, dass wir in der Verwaltung gut aufgestellt sind“, freut sich Angelika Frank, Geschäftsführerin der FSD, über den Wechsel Eßlings.

Auf die Stelle der Assistenz der Geschäftsführung folgt ihr Hendrik Niewerth. Er ist seit 2013 als Verwaltungsmitarbeiter bei der FSD gGmbH beschäftigt.

Miriam

Zu den Seminaren kann ich nur sagen: eine schöne und auch sinnvolle Abwechslung zur Arbeit, bei der man auch Probleme mit "Gleichgesinnten" lösen kann und gleichzeitig sauviel Spaß hat. Und auf die Teamer kann man immer zählen.

mehr lesen