Informationen zu Seminarenin einfacher Sprache

Du nimmst zum ersten Mal an Seminaren teil? Du hast Fragen dazu? Hier bekommst du Antworten. Wenn du noch mehr Fragen zum Seminar hast, dann melde dich bei deiner Ansprechperson der FSD. Den Namen und die Telefonnummer findest du in der Seminarübersicht und in der Einladung.Wir freuen uns auf dich!

Das solltest du wissen...

Im FSJ und BFD nimmst du an Seminaren teil. Wenn du ein Jahr lang im Dienst bist, besuchst du 5 Seminarwochen, die von Montags bis Freitags dauern. Du bekommst zu Beginn deines Dienstes eine Übersicht über die Termine. Zu jedem Seminar sendet dir deine Ansprechperson in der FSD auch eine Einladung zu. Darin stehen Informationen zu Ort und Zeit und zum Programm.

Deine Seminartermine kannst du auch in diesen Übersichten für FSJ oder BFD  finden. 

 

Darum geht es...

In unseren Seminaren kannst du

  • mit anderen Freiwilligen über deine Erlebnisse in der Einsatzstelle sprechen
  • Fragen stellen
  • Hilfestellung bekommen
  • etwas lernen
  • Pläne für deine Zukunft schmieden.

Du bist in einer Seminargruppe mit 22 anderen Freiwilligen. In allen Seminarwochen sind auch zwei Teamer*innen dabei. Diese leiten die Gruppe. Auch von der FSD ist immer eine Ansprechperson da. Mit ihr kannst du sprechen, wenn du Fragen hast.

Ein Seminar ist nicht wie Unterricht in der Schule. Du planst mit den anderen Freiwilligen und den Teamer*innen zusammen, was ihr tun wollt. Gemeinsam überlegt ihr zum Beispiel wie es nach dem Freiwilligendienst weitergeht. Ein Seminar ist abwechslungsreich. Ihr könnt Ausflüge machen oder andere Einsatzstellen besuchen.

Wann besuche ich einzelne Seminartage?

Wenn du deinen Dienst verlängerst, besuchst du für jeden weiteren Monat einen einzelnen Seminartag. Dazu wählst du Themen die dich interessieren aus unserem Wahlseminarprogramm. Das Wahlseminarprogramm bekommst du von uns. Freiwillige im BFD 27plus nehmen immer nur an einzelnen Seminartagen teil.

An den Seminartagen kannst du mit anderen Freiwilligen sprechen. Außerdem ist immer eine Ansprechperson von der FSD dabei.

Wo finden die Seminare statt?

Alle Seminare finden mit deiner Gruppe in einer Bildungsstätte des Bistums Münster statt. Wir planen deine Seminare so, dass du nicht weit fahren musst. 

Wenn du einen BFD machst, besuchst ein Seminar in einem staatlichen Bildungszentrum. Das Thema ist dann: Politische Bildung.

Die Fahrtkosten zum Seminar werden dir von der FSD erstattet. Die Verpflegung ist für dich kostenlos. Auch für die Übernachtung in einer Seminarwoche musst du nichts bezahlen.

Ist die Teilnahme Pflicht?

Ja, die Teilnahme am Seminar ist Pflicht und gilt als Arbeitszeit!

Deine Einsatzstelle stellt dich frei, damit du in Ruhe im Seminar sein kannst. Wenn ein Seminar stattfindet, kannst du an diesem Termin keinen Urlaub nehmen. Damit du das gut planen kannst, bekommst du von uns zum Dienstbeginn eine Terminübersicht. Auch deine Einsatzstelle bekommt eine Terminübersicht.