Mitarbeit in der Bildungsarbeit

Das FSJ Team des Block J 15/16 nach der Zertifikatsübergabe im Abschlussseminar

Die Freiwillige Soziale Dienste (FSD) Bistum Münster gGmbH ist Träger von Freiwilligendiensten im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster. Jährlich beginnen 450 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 26 Jahren ein FSJ in unserer Trägerschaft. Neben der praktischen Arbeit in einer Einsatzstelle im Sozial- und Gesundheitswesen nehmen die Freiwilligen in ihrem 12-monatigen Dienst an 25 Bildungstagen teil.

Als freie*r Mitarbeiter*in leiten Sie in selbständiger Tätigkeit eine Seminargruppe mit ca. 25 Freiwilligen und verpflichten sich zur Mitarbeit für fünf Seminarwochen à 5 Tage in der Zeit von August/September bis Juni des Folgejahres. Die Seminare finden montags bis freitags in Bildungsstätten im Bistums Münster statt.

Dabei haben Sie die Möglichkeit, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit unterschiedlichen pädagogischen, kreativen und gestalterischen Methoden prozessorientiert über den gesamten Zeitraum des Freiwilligendienstes zu begleiten.

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis.

Grundlagen für die Inhalte, die Bildungsziele und den Rahmen der Bildungsarbeit sind das Jugendfreiwilligendienstegesetz, die Qualitätsstandards der katholischen Trägergruppe und das Konzept der FSD gGmbH.

Alles was Sie als interessierte*r freie*r Mitarbeiter*in für Ihre Bewerbung wissen müssen finden sie hier in unserer Ausschreibung.

Haben Sie darüber hinaus noch Fragen? Dann sprechen Sie uns gerne an oder schreiben eine Nachricht!

FSD Bistum Münster gGmbH

Isabel Kleibrink
Hafenstraße 29-31
48153 Münster
kleibrink@fsd-muenster.de
Tel.: 0251/384502-41

www.facebook.de/fsd.muenster

Hier findest Du Ansprechpartner und Adressen im Bistum Münster (NRW-Teil) und kannst sehen, welchen Mehrwert Dein Engagement für Dich persönlich und Deine professionelle Entwicklung haben kann.